Niedersachsen

Share
twitterlinkedinfacebook
Image 10 of 841
< Prev Next >
20120204-1559Hwei.jpg
Elbvertiefung und Obstbau im Alten Land: EUROPA, DEUTSCHLAND, NIEDERSACHSEN, GRUENUENDEICH, 04.02.2012: Elbe und die Luehe bei Gruenendeich. Angst der Obstbauern, Fahrrinnenanpassung der Elbe.<br />
 9. Vertiefung seit dem Jahr 1818.   Kappen des  Fahrrinnenuntergrundes. Mehr Tiefgang und damit mit mehr Ladung auf dem Fluss Elbe  fahren koennen. <br />
Stellenweise werden die Baggerschiffe bis zu einen Meter abtragen, um den Containerschiffen die Fahrt zu erleichtern; vor Cuxhaven auch mehr als zwei Meter. Statt vier, fuenf Meter tief wie vor 150 Jahren wird die Elbe dann Wassertiefen bis zu gut 17 Metern aufweisen auf dem 130 Kilometer langen Stueck von der Muendung bis zum Hafen.