Niedersachsen

Share
twitterlinkedinfacebook
Image 463 of 890
< Prev Next >
200603220829.jpg
4415/Snow Dome: EUROPA, DEUTSCHLAND, NIEDERSACHSEN  22.03.2006  Skipiste in der Halle,  Snow Dome in Bispingen, Eroeffung Oktober 2006,  300 m langen Piste in der ersten norddeutschen Wintersportarena   Der Indoor-Berg hat ein Gefaelle zwischen 9 und 20 Prozent und erhaelt dank Pistenraupe eine ebene Bahn, Baustelle, Stahlkonstruktion, freitagenede Halle ohne Stuetzen,  Luftbild, Luftansicht. . .Das Besondere an der Halle ist auch die Tatsache, dass auf der gesamten Abfahrtsfläche keine Stützen stehen. So lässt es sich komfortabel Ski fahren, denn weder für den Lift noch für die Halle werden dank der Konstruktion Stützen benötigt. Die Stahl-Glas-Konstruktion ist insgesamt 45 m hoch. Auf die Piste gelangt man direkt von den Umkleideräumen im Untergeschoss des Hauptgebäudes..  . . Zusätzlich zum Skivergnügen bietet die Schneesporthalle vor den Toren Hamburgs weitere Attraktionen. So befindet sich im Erdgeschoss ein Gastronomiebereich, in dem sich nicht nur die großen und kleinen Wintersportler vor und nach dem Skispaß stärken können. Von hier aus kann man dem Treiben auf der Piste zusehen. Im Obergeschoss runden Räume für Fitness und Wellness die Schneesporthalle, die ganzjährig geöffnet ist, ab. Damit wird Bispingen zum Sölden des Nordens.. . . . .