Frankreich

Share
twitterlinkedinfacebook
Image 10 of 13
< Prev Next >
20130821-9648Hwei.jpg
Col de Bonette: EUROPA,  FRANKREICH, ALPES MARITIMES 18.03.2004: Col de Bonette, hoechste ashaltierte Passstrasse Europas, Der Col de la Bonette ist ein 2715 m hoher Gebirgspass in den franzoesischen Seealpen in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur nahe der italienischen Grenze.<br />
Die Passhoehe bildet die Grenze zwischen den Départements Alpes-de-Haute-Provence und Alpes-Maritimes. Die schmale, aber durchgehend asphaltierte Straße (SG 3) verbindet das Tal der Ubaye bei Jausiers (1240 m) mit dem Tal der Tinée bei Saint-Étienne-de-Tinée (1144 m). Die Cime de la Bonette (2860 m) und die Cime des Trois Serrières (2753 m) sind die den Pass bildenden Gipfel.