Share
twitterlinkedinfacebook
Image 1 of 1
20120909-3868Hwei.jpg
Nord Ostseekanal Schleuse Brunsbuettell: EUROPA, DEUTSCHLAND, SCHLESWIG-HOLSTEIN, BRUNSBUETTEL , (EUROPE, GERMANY), 09.09.2012: Schleuse Nord-Ostseekanal von Brunsbuettel. Der Nord-Ostsee-Kanal (NOK; internationale Bezeichnung: Kiel Canal) verbindet die Nordsee (Elbmuendung) mit der Ostsee (Kieler Foerde). Diese Bundeswasserstraße ist nach Anzahl der Schiffe die meistbefahrene kuenstliche Wasserstraße der Welt..Der Kanal durchquert auf knapp 100 km das deutsche Bundesland Schleswig-Holstein von Brunsbuettel bis Kiel-Holtenau und erspart den etwa 900 km laengeren Weg um die Nordspitze Daenemarks durch Skagerrak und Kattegat..Die erste kuenstliche Wasserstraße zwischen Nord- und Ostsee war der 1784 in Betrieb genommene und 1853 in Eiderkanal umbenannte Schleswig-Holsteinische Canal. Der heutige Nord-Ostsee-Kanal wurde 1895 als Kaiser-Wilhelm-Kanal eroeffnet und trug diesen Namen bis 1948..