Hamburg Hafen

Share
twitterlinkedinfacebook
Image 81 of 1242
< Prev Next >
20160831-6298Hwei.jpg
Kattwyk Bruecke und Kattwyk Eisenbahnbruecke Neubau: EUROPA, DEUTSCHLAND, HAMBURG, (EUROPE, GERMANY), 31.08.2016: Die Kattwyk Bruecke ueber der Suederelbe ist eine 290 Meter lange Hubbruecke mit zwei 70 m hohen Endportalen fuer den Eisenbahn- und Straßenverkehr. Sie verbindet Moorburg mit der Elbinsel Wilhelmsburg und wurde am 21. Maerz 1973 eingeweiht. Mit einer Hubhoehe von 46 m handelt es sich um die groesste Hubbruecke der Welt.<br />
Daneben ensteht die neue Kattwykbrücke für den Eisenbahnverkehr.<br />
Der Hafen wächst – die Kattwykbrücke kann leider nicht mitwachsen. Mit über 5000 Waggons, die täglich bewegt werden, ist der Hamburger Hafen der größte Eisenbahnhafen Europas. Auch auf den Straßen steigt das Verkehrsaufkommen durch den wachsenden Güterumschlag und die Hafenentwicklung beständig an. Für eine effiziente Infrastruktur und optimalen Verkehrsfluss muss das Schienen- und Straßennetz übergreifend ausgebaut werden. Die Kattwykbrücke ist Teil dieses Verkehrsnetzes: Nach vier Jahrzehnten in Betrieb ist eine Anpassung an die heutigen Verkehrsverhältnisse unbedingt notwendig – damit der Verkehrsknotenpunkt auch in Zukunft als solcher funktionieren kann.